Was kostet das?

Shadow
Slider

Was kostet Soziales Servicewohnen?

Die monatlichen Gesamtkosten setzen sich zusammen aus

1.  der Warmmiete,
2.  der Nutzungspauschale für die Begegnungsräume im Servicewohnen
sowie
3.  der Servicepauschale für Kultur und Soziales der Senioren-Service Pankow GmbH.

In den Kosten für Wohnungs- und Gemeinschaftsflächen
der Cajewitz-Stiftung sind enthalten:

  • Monatliche Warmmiete (Wohnnebenkosten einschließlich Heizkosten und Wasserverbrauch nach individueller Nutzung und Abrechnung)
  • Wohnungsausstattung (Parkettfußboden, Einbauküche mit Kühlschrank und Kochmöglichkeiten, ebenerdige Dusche, Gegensprechanlage mit Video)
  • Nutzung der Begegnungsräume auf den Etagen, Veranstaltungsräume, Sporträume, Etagenbäder, Waschmaschinenräume, Terrassen und Gartenanlage
  • 24-Stunden-Bereitschaft des technischen Notrufdienstes
  • Aufzüge in allen Häusern

Gesamtkosten für Miete, Mietnebenkosten, Nutzungs-
und Servicepauschale:

Es sind auch wenige Einzimmerwohnungen verfügbar.

Das jeweilige monatliche Entgelt richtet sich nach Größe, Grundriss und Lage der Wohnung. 
Für eine zweite Person ist eine zusätzliche monatliche Servicepauschale von 200 € zu entrichten.

Das besondere soziale Plus

Mildtätige Zuwendungen für allgemeine Lebenshaltungskosten können in Einzelfällen nach den gesetzlichen Vorgaben gewährt werden. Sprechen Sie uns gerne an.

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Dr. Walter und Margarete
Cajewitz-Stiftung

Geschäftsleitung:
Dr. Alexa Albrecht
alexa.albrecht@cajewitz-stiftung.de
Büro
Silvia Kruska
Telefon: 030–47 48 21 76
kontakt@cajewitz-stiftung.de
Vermietung und Kulturkoordination
Edda Zeidler
Telefon: 030–47 59 91 71
info@cajewitz-stiftung.de

Büroadresse
Wollankstraße 135
13187 Berlin

Serviceleistungen
Senioren-Service Pankow GmbH
Geschäftsführerin: Gudrun Kossmann
ssp.gmbh-berlin@t-online.de

 

Ihre Nachricht an uns:

Kopiert!