Cajewitz-Stiftung

Shadow
Slider

Die Cajewitz-Stiftung

Von Hannover nach Berlin-Pankow

Gründungsort der Cajewitz-Stiftung ist Hannover. Dort unterliegt sie der Stiftungsaufsicht.

Nachdem in den ersten Jahren die Förderung von Einzelprojekten im Vordergrund stand, wurde die Stiftung 1990 neu ausgerichtet. Ihr Engagement in Berlin-Pankow beginnt mit dem Erwerb und der Sanierung des historischen Wohngebäudeensembles „Amalienpark”. Danach folgt die Errichtung des ersten von sechs SeniorenZentrenPankow, in denen neue experimentelle Wohnformen für ältere Menschen entwickelt werden. 

Der Kauf und die komplette Sanierung des einst verfallenen Jüdischen Waisenhauses in Pankow markieren einen weiteren Meilenstein: Als Kultur- und Begegnungsstätte übergibt die Cajewitz-Stiftung das Haus 2001 der Öffentlichkeit.

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerinnen:


Büro
Wollankstraße 135
13187 Berlin

Koordination
Mietinteressenten und Kultur

Dr. Walter und Margarete Cajewitz-Stiftung


Edda Zeidler
Telefon: 030–47 59 91 71
info@cajewitz-stiftung.de
Ihre Anfrage

Serviceleistungen
Senioren-Service Pankow (SSP) GmbH
Geschäftsführerin: Dr. Alexa Albrecht 
Sekretariat: Silvia Kruska
Telefon: 030–47 48 21 76
kontakt@cajewitz-stiftung.de

Kopiert!